Public Affairs

Leistungen

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit liegt im Bereich Public Affairs. Wir beraten Unternehmen hinsichtlich aktueller politischer Entwicklungen in unseren Kernbereichen und unterstützen sie bei der Vertretung ihrer Interessen. Wesentliche Bausteine unserer Arbeit sind:

Politisches Monitoring

Eine Vielzahl politischer Entscheidungen hat unmittelbaren Einfluss auf die Geschäftsentwicklung von Unternehmen. In diesem Zusammenhang beobachten wir aktuelle politische Entwicklungen auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene, analysieren Sitzungsprotokolle, Gesetzentwürfe, Verordnungen etc. und geben konkrete Handlungsempfehlungen.

Stakeholder-Identifikation und -Analysen

Ebenso wichtig wie das Wissen über politische Entwicklungen ist die genaue Analyse und Kenntnis aller Interessensgruppen, die ein Projekt beeinflussen können. Basierend auf Ihren Zielen identifizieren wir unternehmens- bzw. projektrelevante Stakeholder. Die Ergebnisse dienen zunächst dem Aufbau und der Pflege Ihrer Datenbank. Anschließend analysieren wir diese Gruppen hinsichtlich ihrer Einstellung zum geplanten Vorhaben sowie ihres Einflusses. Eine daraus entstehende Prioritätenmatrix ermöglicht uns die Ableitung maßgeschneiderter Handlungsempfehlungen.

Unabhängige Plattformen

Effiziente Interessenvertretung besteht nicht zuletzt darin, die eigenen Themen frühzeitig auf die Agenda zu setzen und Lösungsansätze zu diskutieren. Wir bringen Menschen zusammen, um Erfahrungen auszutauschen, Verständnis zu schaffen, Prozesse zu optimieren und dadurch Handlungsspielräume zu erweitern. Mit regelmäßigen Hintergrundgesprächen, Symposien und Konferenzen zu wirtschafts-, umwelt- und energiepolitischen Themen schaffen wir hochkarätige, neutrale Gesprächsplattformen. Überdies gewährleistet unsere Zusammenarbeit mit renommierten Think Tanks und Partnern eine jederzeit angemessene und verlässliche Positionierung Ihres Unternehmens.